X
  GO

Werde Mitglied bei unserer
Facebook-Gruppe:

 

Autorenlesung mit Toni Bernhart

 

Am Montag, den 25. Mai 2020 konnte die Schulbibliothek „Martin Benedikter“ der Oberschulen Fallmerayer eine Lesung mit dem „Obervinschger“ Literaturwissenschaftler und Schriftsteller Toni Bernhart organisieren: Aufgrund der Coronapandemie konnte der ursprünglich angedachte Termin nicht mehr eingehalten und die ursprünglich geplante Form der Lesung nicht mehr ausgeführt werden. Und aus diesem Grund entschieden sich der Autor und die Lehrpersonen für eine Lesung mittels Videokonferenz.

 

Um 14.00 Uhr war es soweit: Sämtlich Schüler*innen der Klassen 5AR und 5AT meldeten sich anwesend, begrüßten den Autor, ihre Lehrpersonen und die Schulbibliothekarin kurz und schalteten auf stumm. So konnte Herr Bernhart ungestört aus seinen Theaterstücken „Aeneis“, „Rita“ und „Gschmugglt weart nicht mea“ lesen. Immer wieder stellten die Schüler*innen neugierige Fragen dazu und wollten auch zum Leben und Schaffen des Autors so manches wissen.

 

Ohne größere technische Probleme ging die Zeit schnell vorbei.

 

Die Unterstützung des Landesamtes für Kultur und der Südtiroler Autorenvereinigung hatte diese neuartige und interessante Lesung möglich gemacht.

 

 

#BrixenLiest
Auftakt zum Gemeinschaftsprojekt Brixner Bibliotheken am heutigen „Welttag des Buches“ Um auch in außergewöhnlichen Zeiten wie diesen unsere Leser*innen mit frischen Buchtipps zu versorgen, haben wir in Zusammenarbeit mit den Brixner Schul- und Fachbibliotheken das Gemeinschaftsprojekt #BrixenLiest gestartet: Ab heute erreichen euch immer montags, mittwochs und freitags Leseempfehlungen aus den beteiligten Bibliotheken. Um euch die Bücher auch bei geschlossenen Türen zugänglich zu machen, werden in der Regel Titel aus der
Onleihe #biblio24 oder #BiblioWeb vorgestellt. Wir wünschen euch viel Vergnügen beim Lesen und hoffen, euch bald wieder in unseren Bibliotheken persönlich begrüßen zu dürfen!

www.biblio24.it
www.biblioweb.medialibrary.it

#BressanoneLegge
Nell’ odierna „Giornata mondiale del libro” parte il progetto di collaborazione tra le Biblioteche di Bressanone. Al fine di allettare i nostri lettori/rici con freschi consigli di lettura, abbiamo dato inizio al progetto Bressanone-Legge, nato dalla collaborazione tra le biblioteche scolastiche, specialistiche e pubbliche di Bressanone. Ogni lunedì, mercoledì e venerdì, a partire dalla data odierna, vi faremo pervenire attraverso i social media alcuni consigli di lettura proposti dalle biblioteche partecipanti. I libri consigliate possono essere presi in prestito tramite #BiblioWeb o #biblio24
www.biblioweb.medialibrary.it
www.biblio24.it

 

 

 

Zeitungsquiz

Am Freitag, den 14. Februar 2020 trafen sich die Klassen 1AT und 1BT in der Turnhalle der Schule und traten im Wettbewerb ZQuiz gegeneinander an. Nach einem spannenden Duell konnte die Klasse 1BT einen klaren Sieg von 26 : 13 Punkten für sich entscheiden. Sie wird im Finale auf die Klasse 1DT treffen.

 

  

 

Science Slam 2020 – Einführungsworkshop am 31.01.2020

Wie schon seit vielen Jahren veranstaltet die Schulbibliothek auch heuer wieder den beliebten Science Slam. Die Klassen 3AR und 3AN werden im März gegeneinander antreten. Am 31. Jänner 2020 waren sie deshalb eingeladen, am Einführungsworkshop mit Eeva Aichner, der südtirolweit bekannten und erfolgreichen Poetry-Slammerin, teilzunehmen und sich von ihr Tipps und Tricks für einen guten Bühnenauftritt zeigen zu lassen.

Eine erste Übung zum Verfassen eines Textes erntete große Begeisterung und viele Lacher, sowohl bei den Schülern*innen und als auch bei Eeva.

 

    

 

 

 

 

 

 

 

Autorenlesung mit Ursula Poznanski am 28.01.2020 in Bozen

Im Rahmen der Ausstellung und Veranstaltungsreihe „Bücherwelten im Waltherhaus“ in Bozen konnten drei Klassen unserer Schule an der Lesung mit der erfolgreichen Wiener Autorin Ursula Poznanski teilnehmen. Die Klassen 1AS, 1CT und 3AN konnten die Vorstellung des Buches „Erebos 2“ miterleben und waren begeistert. Die Autorin erzählte von der Entstehung des Buches, las daraus vor und sprach auch über ihr Leben.

Am Ende machten die Schüler*innen zur Erinnerung auf der Bühne ein Foto mit der Autorin und nahmen handsignierte Fotokarten mit.

 

  

 

 

 

Leselunch am 19. Dezember 2019 in unserer Bibliothek!

Am Mittwoch vor den Weihnachtsferien trafen sich unsere Lese- und Bücherklatschbegeisterte in der Mittagspause zum Leselunch in der Bibliothek. Es wurde über Bücher geratscht und gleichzeitig aus sämtlichen Keksdosen genüsslich genascht. Dazu gab es köstlichen Tee.

 

  

  

 

 

 

Besuch der Universitätsbibliothek Brixen

 

Am Freitag, den 13. Dezember 2020 besichtigte die 4AN zusammen mit Frau Professor Petra Fissneider die Universitätsbibliothek Brixen der Freien Universität Bozen. Frau Eva-Elisabeth Moser, Fachreferentin für Bildungswissenschaften, führte die Schüler*innen durch sämtliche Räume und Stockwerke der Bibliothek und erklärte ihnen die Funktionsweise und den Aufbau der Bildungseinrichtung.

Besonders interessant fand die 4AN den education room, wo sie Spiele ausprobieren und wieder Kind sein durften.

 

 

 

 

 

 

Buchclubbing

Am Donnerstag, den 11. Dezember 2019, fand in der Schulbibliothek das Buchclubbing der „Drehscheibe Jugendliteratur“ aus Brixen statt. Ruth Schmidhammer und Astrid Gärber stellten den Schülern*innen der Klasse 1AS aktuelle Jugendbücher auf ganz besondere Weise vor: Die Bibliothek wurde in eine Disco verwandelt, es gab Himbeer- und Holundersaft und dazu konnte das aufmerksame Publikum Gummibärchen und Chips genießen. Umrahmt wurde das Ganze natürlich von gängigen Charthits.

 

 

 

 

 

Fallmerayer liest

Am Mittwoch, 20.11.2019 fand für die Schüler und Schülerinnen der 1. - 3. Klassen die Lesestunde "Fallmerayer liest" statt. Die Schüler und Schülerinnen sowie die anwesenden Lehrpersonen lasen in ihrer Klasse eine Stunde lang. So wurde allen einmal mehr die Wichtigkeit des Lesens vermittelt.

 

Zeitungsquiz

Die Klassen 1DT und 1CT trafen sich in dieser Stunde zum Zeitungsquiz. Die Schüler und Schülerinnen hatten verschiedene Texte gelesen und vorbereitet und versuchten jeweils schneller als die Schüler der anderen Klasse, die gestellten Fragen zu beantworten.

Den Wettkampf gewann die 1DT mit 23 : 20 Punkten.

 

 

 

 

 

 

Zeitungschallenge 2019/20

Außerdem fand mit den Klassen 5AN und 4AR die Zeitungschallenge statt. Dabei gewann die 4AR mit 3:0 Punkten.

 

 

 

Zeitungschallenge 2019/20

 

In der dritten Runde der Challenge traten die Schüler und Schülerinnen der Klassen 4BN und 5AS am 18.11.2019 gegeneinander an. Dabei siegte die Klasse 4BN mit 2 : 1 Punkten.

 

 

Beginn Lesepreis: 24.10.2019

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

 

 

Zeitungschallenge 2019/20

 

Am 14.10.2019 trafen sich die Schüler der Klassen 4BT und 5BT um bei der Zeitungschallenge gegeneinander anzutreten. Die Schüler der 5. Klasse siegten mit 2 : 1 Punkten.

 

Am 15.10.2019 traten dann die Schüler und Schülerinnen der Klassen 4AN und 5BT gegeneinander an. Auch hier gewann die 5. Klasse mit einem Punktestand von 3 : 0.

 

 

 


Schulbibliothek
"Martin Benedikter"

Dantestraße 39/E
39042 Brixen
Tel. 0472/830893