Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO


Schulbibliothek
"Martin Benedikter"

Dantestraße 39/E
39042 Brixen
Tel. 0472/830893

 

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do  07.35-17.00 Uhr
Di                  07.35-13.30 Uhr
                     14.00-16.00 Uhr
Fr                  07.35-16.45 Uhr
 

Werde Mitglied bei unserer
Facebook-Gruppe:

Autorenbegegnung mit dem Jugendbuchautor Daniel Höra

Am Montag, den 15. Oktober 2018 konnte die Schulbibliothek eine Lesung mit dem Jugendbuchautor Daniel Höra organisieren. Eingeladen waren die Klassen 1AT, 1BT und 1AR.

Der Autor aus Berlin las den Schülern*innen aus seinem Buch „Auf dich abgesehen“ und konnte das Publikum mit seinem Text fesseln.

Danke an das Amt für Bibliotheken und Lesen, das uns die Lesung im Rahmen der Autorenwochen ermöglicht hat!

 

      

 

Bücher-speed-dating

Am Mittwoch, den 10. Oktober 2018, fand in der Bibliothek das erste Bücher-Speed-Dating dieses Jahres in englischer Sprache statt. Es trafen sich die Klassen 2AR und 2AS und erzählten sich ca. 20 Minuten lang und ständig Platz wechselnd von gelesenen Büchern. Danach gab es lustige szenische Darstellungen einzelner Gruppen und als krönenden Abschluss einen netten Plausch bei einer Tasse Tee.

Die Stunde verflog im Nu und machte allen Spaß.

 

Meinungen der Schüler zum Bücher-Speed-Dating:

“Funny sketches.”

“It was nice to break out of the daily routine.”

“The other book was very interesting.”

“We enjoyed it very much.”

“Thanks Dorothea for the tea we got.”

“Excellent English practice.”

“Amazing experience”

“Let’s do it again”

“It was nice to meet other people.”

     

   

 

 

La Polizia Postale informa

Anche quest'anno, nell'ambito delle attività organizzate dal Consiglio di Biblioteca, il signor Campisi, in rappresentanza della Polizia Postale, ha tenuto per tutte le prime classi del nostro istituto quello che oramai è diventato da alcuni anni a questa parte un appuntamento annuale. Nel corso della conferenza gli studenti sono stati informati sui rischi legati ad un uso scorretto del web, sul fenomeno sempre più diffuso del cyberbullismo e sulle sue conseguenze, ma anche di furto di identità e di adescamento in rete. Alla fine dell'incontro il signor Campisi si è messo a disposizione degli studenti e ha risposto alle loro domande.