Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO


Schulbibliothek
"Martin Benedikter"

Dantestraße 39/E
39042 Brixen
Tel. 0472/830893

 

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do  07.35-17.00 Uhr
Di                  07.35-13.30 Uhr
                     14.00-16.00 Uhr
Fr                  07.35-16.45 Uhr
 

Werde Mitglied bei unserer
Facebook-Gruppe:

  • Die Schulbibliothek des Realgymnasiums „J. Ph. Fallmerayer“ ist ein Raum, der sowohl der allgemeinen Bildung und Information als auch der anspruchsvollen Unterhaltung dient.
  • Allen Interessierten ist die Schulbibliothek zugänglich (siehe Öffnungszeiten auf dieser Seite)
  • Die Schulbibliothek ist eine Freihandbibliothek, in der der/die Benutzer/in die gewünschten Bücher oder Medien im Raum einsehen bzw. ausleihen kann. Das Zurückstellen von Büchern und Medien übernimmt das Bibliothekspersonal.
  • Mit Ausnahme der durch einen roten Punkt gekennzeichneten Bücher (z. B. Lexika, besonders wertvolle Exemplare) und der jeweils neuesten Zeitschriftennummern werden alle Bücher sowie Zeitschriften auch außer Haus verliehen.
  • Ein gutes Funktionieren des Bibliotheksbetriebes setzt die pünktliche Rückgabe der ausgeliehenen Bücher und Medien voraus.
  • Das Verlängern von Büchern und Medien ist nur möglich, wenn keine Reservierung vorliegt.
  • Ausgeliehene Bücher und Medien müssen schonend behandelt werden. Der/Die Benutzer/in haftet für jeden von ihm/ihr verursachten Schaden; verloren gegangene Bücher oder Zeitschriften sind zu ersetzen.
  • Um einen störungsfreien Unterricht in der Bibliothek zu gewährleisten, liegt im Bibliotheksraum ein Benutzungsplan auf, der selbstverständlich an die Öffnungszeiten gebunden ist. Die Reservierung der Bibliothek für den Unterricht ist verpflichtend.
  • Die Bibliothek ist ein Lese- und Arbeitsraum, deshalb kann dort weder gegessen noch getrunken werden.
  • Das Internet kann nur für schulische Zwecke von Schülern/innen benutzt werden
  • Da die Schulbibliothek auch ein Arbeitsplatz ist, werden die Benutzer/innen gebeten, sich entsprechend zu verhalten und die Bibliothek in geordnetem Zustand zu hinterlassen.

Brixen, September 2017                                                                                                                                    Der Bibliotheksrat  /  Die Schuldirektorin